Direkt zum Inhalt

Das Team der Ev. Kindertagesstätte an der Graf-Recke-Kirche

Im Team der „Kita Kirche“ gestalten wir das gemeinsame, christliche Leben in unserer Einrichtung. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, was es bedeutet, Kinder in der Entwicklung zu begleiten.

Wir sorgen für fördernde Bedingungen und sehen uns stets als

  • Impulsgeber,
  • Tränenwegpusterin,
  • Zukunfstgestalterin,
  • Luftschlossbeschützerin,
  • Fantasiezauberin,
  • Superheldin,
  • Mutgeberin,
  • Möglichmacherin und
  • Geduldsfadenbesitzerin.

Im geschützten Raum fördern wir die Kinder individuell und geben Ihnen Zeit, die Welt in der Bewegung zu entdecken. Die Grundhaltung der Mitarbeiter basiert auf Wertschätzung, Empathie und Kongruenz. Diese Haltung ist für eine positive, sichere Beziehung zu Ihrem Kind unabdingbar. Das Team setzt sich aus vielen pädagogischen Fachkräften (Erzieher, Sozialpädagogen, Kinderpflegerin, Heilpädagogen, Motopäden) mit den unterschiedlichsten Ressourcen und einer freigestellten Leitung (Heilpädagogin) zusammen. Für die gesunde Ernährung unterstützen uns zwei hauswirtschaftliche Kräfte in den Kitas.
Besondere Qualifikationen prägen die Arbeit und das Miteinander.

Zusatzqualifikationen und Ausbildungen:

  • Fachkraft für Entwicklungsförderung & Inklusion
  • Lerntrainer/Vorschultrainer nach KLIPP und KLAR®
  • Fachkraft für Musik im Alltag
  • Psychomotorik/Trampolinschein
  • Heilpädagogik, heilpädagogische Spielstunden & Diagnostik
  • mathematische Bildung nach Prof. Dr. Preuß (Enten- und Zahlenland)
  • Fachkraft für Bewegungsstunden nach E. Pikler & E. Hengstenberg
  • Graphomotorik
  • Feinmotoriktherapeutin  
  • Kneisiologin
  • Motopädin
  • Multiplikatorin und Fachkraft für die kindliche Sprachentwicklung
  • Marburger Konzentrationstrainer
  • Fachkraft U3
  • Kinderyoga

Das Team arbeitet nicht nur in den eigenen Gruppen, sondern bieten auch viele gruppen- und kitaübergreifende Aktionen und Projekte an, die in beiden Kitas zu finden sind.  Mit den ganzen Kleinen findet zum Beispiel immer in den Räumen der Kita Kirche die Piklerstunden statt. Mit dem „Piklerexpress“ (Bollerwagen mit Decken) fahren die Kleinen in die Kita Kirche hinüber und erleben gemeinsam mit einigen, anderen Kindern aus den Gruppen das Piklermaterial.