Direkt zum Inhalt

Hoch hinaus, Kopf über und jede Menge Freude mit Vera in der Bewegungshalle

Für Alle, die sie noch nicht kennen Vera Penndorf bietet zurzeit montags und dienstags in der Kita Kirche und mittwochs sowie donnerstags in der Kita WKH die Bewegunsstunden an. Sie verzaubert alle mit tollen Bewegungsstunden und bereichert mit Ihren Beobachtungen die Entwicklung der Kinder.

Vera übernimmt mit den psychomotorischen Bewegungsstunden und Bewegungsbaustellen, in jeder Gruppe, einen Teil von den Kindern, hat aber auch gezielte Kleingruppenförderung wie „Die kleine Raupe geht auf Wanderschaft“ und „Hengstenberg“. Hier findet in Absprache mit den Gruppen eine Rotation statt. Sie unterstützt intensiv die Gruppen, um die Basis- Wahrnehmungen zu fördern und zu stärken. Im Herbst führt sie mit Heike Ogrinz im Rahmen des Zirkusspiels die Schuleingangsdiagnostik nach Klip und Klar durch.
Vera ist auch bei Elterngesprächen, Kita-Aktionen oder Elternabenden zu finden.